Holzpellets umweltgut ENplus-A1 Sackware

Menge Stückpreis Grundpreis
Bis 1
230,00 €*
235,90 €* / 1000 kg
Bis 2
228,00 €*
233,85 €* / 1000 kg
Bis 3
226,00 €*
231,79 €* / 1000 kg
Bis 4
224,00 €*
229,74 €* / 1000 kg
Bis 5
222,00 €*
227,69 €* / 1000 kg
Ab 6
220,00 €*
225,64 €* / 1000 kg

Preise inkl. MwSt.

Versandkostenfrei

Zurzeit nicht verfügbar

Produktnummer: SW10000.4
Individuelle Preisanfrage ab 6 Paletten über unser Kontaktformular.

Rohstoff: Nadelholz | Heizwert: mind. 17,0 MJ/kg | Aschegehalt: max. 0,7%
15kg Sack. 65 Säcke pro Palette = 975kg
Verkauf nur palettenweise.

• Nadelholz rindenfrei, ohne chemische Bindemittel 
• ENplus-A1 zertifiziert
• CO2-neutral
• Hoher Heizwert
• Geringer Ascheanteil
• Bequemes Einfüllen in die Heizungsanlage
• Einsatz in Pelletanlagern und Pelletöfen

Durchmesser: 6 mm (+-1)  
Abrieb: < 2,5 %
Wassergehalt: < 10%
Schüttdichte: > 600-750 kg/m3
Unterer Heizwert: > 4,6 kWh/kg - 17,0 MJ/kg
Feinanteil: ≤ 0,5 %
Ascheerweichungstemperatur: > 1200 °C
Aschegehalt: max. 0,7%

Da es sich um ein Naturprodukt handelt, kann die Farbe der Pellets variieren. Verpackungsbilder können vom Original abweichen. 

Tipp:
Bitte lagere umweltgut-Holzpellets möglichst trocken! Feucht gewordene Pellets können nicht nur die Heizleistung vermindern, sondern deiner Pelletheizung erheblichen Schaden zufügen: aufgequollene, zerbröselte Pellets lassen sich nicht mehr anzünden und verstopfen z.B. die Förderschnecke. Feuchte Pellets sollten daher nicht mehr verwendet werden.

Günstige Holzpellets in zertifizierter Qualität
umweltgut-Pellets stehen in einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis. Die zylinderförmigen Presslinge bestehen aus Nadelholz umweltgut-Pellets erfüllen die Richtlinien der Vorgaben von ENplus-A1 des DEPI (Deutsches Pelletinstitut, Berlin).

Gute Ökobilanz
Für alle, die klimafreundlich denken und sich von fossilen Energieträgern unabhängig machen möchten, ist das Heizen mit Holzpellets eine sinnvolle Sache. Es wird nur so viel CO2 abgegeben, wie der Baum während seines Wachstums benötigt hat. Die Rohstoffe wie z.B. Hackschnitzel und Hobelspäne werden unter hohem Druck gepresst. Der holzeigene Inhaltsstoff Lignin fungiert dabei als natürliches Bindemittel. Chemische Zusatzstoffe sind nicht enthalten.
umweltgut-Pellets haben einen geringen Feinanteil von 0,5%, sind fest in eine zylindrische Form gepresst und verbrennen sauber mit geringen Ascherückständen.

0 von 0 Bewertungen

Gib eine Bewertung ab!

Teile deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.